Akupressur bei Migräne

Dieser Kurs vermittelt als Basis die Prinzipien von Ying & Yang sowie die 5-Elemente-Lehre und wie die Gegenpole das energetische Zusammenspiel der Meridiane beeinflussen. Darauf aufbauend werden Methoden für die Akupressur-Behandlungen bei Migräne erarbeitet.

Inhalt

  • TCM spezifische Grundlagen
  • Ursachen der Migräne aus westlicher und östlicher Sicht
  • Migräne-Formen, Begleiterscheinungen und Abgrenzung von anderen Kopfschmerzarten
  • Wirkungen, Lokalisation und Anwendung hilfreicher Akupressurpunkte
  • Entspannungs-und Atemübungen
  • Hintergrundinformationen

Praxisteil: Üben von Techniken zur Mobilisation der Gelenke und Wirbel sowie Dehnen der Muskulatur mit unterstützenden Atemübungen. Ganzheitlicher Behandlungsablauf mit Akupressur gestalten lernen. Gefühl zur Stimulation ausgewählter Akupressurpunkte entwickeln.

Ziele

  • Sie kennen die Wirkweise und praktische Anwendung von Akupressurpunkten zur Behandlung von Migräne sowie den damit verbundenen Begleiterscheinungen.
  • Sie können einen ganzheitlichen Behandlungsablauf mit Akupressur gestalten.
  • Sie erlagen Sicherheit, Ihr Wissen und die Erfahrungen praktisch anzuwenden.

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Dienstag 25.06.2019 09:00 - 17:00

Weitere Kursdaten

Tag Datum
Mittwoch 20.11.2019 Details

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.