Faszienbehandlung in Kombination mit Chinesischer Akupressur

Viele chinesische Akupunktur- und Akupressurpunkte sind in Form kleiner Gefäss- und Nervenkreuzungen in den Faszien lokalisierbar. Oft sind diese Punkte mit Tenderpoints bzw. myofaszialen Triggerpunkten identisch oder befinden sich in deren unmittelbaren Nähe. Diverse Muskelfaszien ähneln wiederum den Verläufen der chinesischen Meridiane. In dieser eintägigen Weiterbildung geht es darum, diese Übereinstimmungen und Ähnlichkeiten pragmatisch zu reflektieren, um Faszienarbeit in Kombination mit Akupressur in die gewohnte Arbeitsweise zu integrieren. Ihr erlernt das Behandeln von ausgewählten Chinesischen Akupressurpunkte.

Inhalt

  • Unspezifische Rückenschmerzen
  • Zervikaler / zervikogener Kopfschmerz
  • Epicondylitis (Tennis- und Golfarm)

Praxisteil: Der Kurs ist praxisorientiert. Das Gelernte kann unmittelbar in folgende Therapieverfahren integriert werden: medizinische Massage, manuelle Therapie, Shiatsu, Thai Yoga-Massage, Lomi Lomi Massage, Krankengymnastik und viele Weitere.

Ziele

  • Sie erweitern Ihre therapeutische Handlungsfähigkeit durch das Erlernen von ergonomisch, sinnvollen Kombinationstechniken aus der Faszienbehandlung und der Chinesischen Akupressur.
  • Sie können Akupressur-Equipment finessenreich anwenden.

Kursdaten

19.02.2020
Mi
09:00 - 17:00


Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

Weitere spannende Kurse

Faszienmanipulation Grundkurs mit Sven Kruse
4.75757575757576
· 22.09.2019
Sven Kruse
289 CHF

Dr. Wei-Chieh Young
999 CHF

Dr. med. Achim Eckert
495 CHF

Dr. med. Achim Eckert
495 CHF

Dr. med. Frank R. Bahr
890 CHF



Fazienarbeit bei unspezifischen Rückenschmerzen
4.66666666666667
· 20.11.2019
Ulf Pape
269 CHF

Helmut Bauer
3650 CHF

Dr. rer. nat. Lutz Herdener
519 CHF

5.0
· 16.03.2019
Einfach erfrischend, spannend, kreativ. Super!!!
Silvia Schwarz Praxis für Energie-Arbeit - Neftenbach
5.0
· 09.03.2019
Gut und viel praktisch gearbeitet. Viel Information. Wieder neue Impulse für meine Arbeit, aber auch Bestätigung für wie ich arbeite.
Luzia Furrer Kriens