Ayurveda Rohseidenhandschuh Massage (Garshan)

Die Ganzkörpermassage wird mit Handschuhen aus rauer Seide ohne Öl durchgeführt. Sie entspannt, stimuliert aber gleichzeitig den Lymphfluss und regt den Stoffwechsel an. So kann überschüssiges Ama (Schlackenbildung) abgebaut und Cellulite gemindert werden. Elektrostatische Aufladung der Haut wird ausgeglichen. Durch den Peeling Effekt der Seidenhandschuhe wird die Haut wunderbar glatt und geschmeidig. Ein Gefühl von Leichtigkeit stellt sich ein.

Inhalt

  • Grundprinzipien des Ayurveda
  • Demonstration der Massagetechnik
  • Aufbau der sieben Körpergewebe
  • Übung der Seidenhandschuh Massage

Praxisteil: Anwendung der Ayurveda Rohseidenhandschuh Massage.

Ziele

  • Sie kennen die Grundprinzipien des Ayurveda und können eine Seidenhandschuh Massage durchführen.

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Dienstag 16.04.2019 09:00 - 17:00

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.