Ernährung und Supplementierung zur Prävention und in der Rehabilitation

Eat and supplement like an athlete

Ernährung und Supplemente sind immer noch ein unterschätzter Faktor wenn es um die Prävention und Rehabilitation von Verletzungen geht. In diesem Kurs lernst du, wie diverse Lebensmittel positiv und negativ beeinflussen können und mit welchen Supplementen der Körper stabilisiert werden kann oder auch verschiedene Prozesse positiv beeinflusst werden können.

Inhalt

  • Unterschiedliche Ernährungsformen Vor- und Nachteile
  • Wirkung von Toxinen
  • Wirkung von Gluten und Kuhmilchprodukten auf den Organismus
  • Weitere Faktoren
  • Welche Ernährung in der Reha
  • Welche Supplemente zur Stabilisierung / Unterstützung
  • Welche Supplemente in der Reha

Ziele

  • Schreiben von Supplemtierungsplänen
  • Verständnis wie Ernährung für Verletzungen verantwortlich sein kann
  • Verständnis wie über die Ernährung die Reha Zeit positiv beeinflusst werden kann
  • Ernährungspläne schreiben / anpassen können

Kursdaten

23.09.2022
Fr
09:00 - 17:00


Weitere spannende Kurse

Rolf Leuenberger
229 CHF

Gilberto Berra
249 CHF

Dr. biol.hum. Dipl.Psych. Robert Schleip
625 CHF

Marco Congia
289 CHF

Marco Congia
549 CHF

Leo Brizzi
495 CHF

Anita Burgener
229 CHF

Paola Gianelli
269 CHF

Sven Kruse
249 CHF

Sven Kruse
269 CHF