Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma und Osteoporose

Der Begriff Rheumatismus beschreibt rund 80 verschiedene schmerzhafte Krankheiten am Bewegungsapparat, d.h. an den Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bänder. Die Ernährung spielt bei Rheuma und Osteoporose eine grosse Rolle. Eine Wunderdiät gegen Rheuma gibt es nicht, aber eine Anpassung der Ernährung kann Schmerzen lindern. Gesunde Ernährung ist für unsere Gelenke genauso wichtig wie Bewegung. Kalzium und Vitamin D unterstützen unseren Knochenbau und helfen mit, Osteoporose vorzubeugen. Wie viel Kalzium braucht es wirklich? Wie steht es mit den Milchprodukten? Wie empfehlenswert sind Fischölkapseln bei Rheumaerkrankungen? Diese und weitere interessante Fragen werden in diesem Seminar beantwortet.

Inhalt

  • Ganzheitliche Ernährungsprinzipien bei Rheuma und Osteoporose
  • Milchprodukte und Kalzium
  • Omega-3-Fettsäuren und Co.
  • Wichtige Nährstoffe und Supplemente
  • Viele weitere einfache Alltagstipps

Praxisteil: Praxisbezogene einfache Ernährungsempfehlungen bei Rheuma und Osteoporose.

Ziele

  • Sie können ihre Ernährung nach den Prinzipen der ganzheitlichen Ernährungslehre einfach umstellen und weiterempfehlen.

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Donnerstag 20.06.2019 09:00 - 17:00

Weitere Kursdaten

Tag Datum
Dienstag 23.10.2018 Details

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.