EasyFlossing Level 2

Bei einer Flossing-Therapie werden betroffene Gelenke und Extremitäten mit einem dehnbaren Latexband sehr fest umwickelt. Diese Behandlung erzeugt eine starke Kompression. Die Muskulatur steht unter Druck, das Gewebe wird komprimiert. Alle fliessenden Ströme, wie zum Beispiel die Durchblutung, werden verlangsamt oder kurzfristig ganz unterbrochen. Die Kompressionsphase dauert einige Minuten, bis der Zug wieder aufgehoben wird. In dieser Zeit wird das betroffene Gelenk oder Gewebe durch den Patienten oder den Therapeuten gezielt bewegt. Die Bewegung kann je nach Indikation passiv, aktiv oder assistiv erfolgen. Sobald das Flossband wieder abgenommen wird, löst sich der Flüssigkeitstau. Ein sogenannter Schwammeffekt entsteht: Das Gewebe wird verstärkt durchblutet, lymphlastige Stoffe werden ausgespült. Als sofortige Erfolge zeigen sich häufig eine grössere Beweglichkeit des betroffenen Gelenks und eine Linderung des Schmerzempfindens. Ausserdem wirkt die Therapie einer fehlerhaften Schonhaltung entgegen. In diesem Kurs lernen Sie verschiedenste Flossing-Techniken für verschiedenste Anwendungen. Es geht unter Anderem auch um Athletik-Training mit dem Flossband und um sensomotorisches Training mit dem Flossband und um Entstauungstherapie mit dem Flossband. Weiter lernen Sie wie Flossbänder im Spitzensport und für den Kraftaufbau genutzt werden.

Inhalt

  • Bisherige Erfahrungen und Fragen mit dem Flossing
  • Screening-Flossing-Activating-Training-Therapy
  • Cross-Over Techniken mit dem Flossband
  • Weichteilmobilisation: Flossing in Kombination mit Superloops
  • Athletik-Training mit dem Flossband
  • Sensomotorisches Training mit dem Flossband
  • Entstauungstherapie mit dem Flossband
  • Flossing im Spitzensport und Kraftaufbau
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Erarbeiten von verschiedensten Flossing-Anlagen am Bewegungsapparat

Praxisteil: Korrekte Applikation der Flossbänder bei den verschiedensten Indikationen. Drei verschiedene EasyFlossing Dimensionen und vier verschiedene Widerstandsstärken werden vorgestellt und an Behandlungsbeispielen angewendet. Sie lernen die Flossing Anwendung für das sensomotorische Training, Athletik-Training, für den Spitzensport und im Kraftaufbau.

Ziele

  • Sie beherrschen die Cross-Over Techniken mit dem Flossband.
  • Sie kennen die Weichteilmobilisation. Sie Können Flossing in Kombination mit Superloops anwenden.
  • Sie können Athletik-Training, sensomotorisches Training sowie Kraftaufbau mit dem Flossband machen.
  • Sie beherrschen die Entstauungstherapie mit dem Flossband.

Bemerkung

Eine Reihenfolge der Flossing Kurse (Grundkurs/Level 2) muss nicht beachtet werden. Beide Kurse sind in sich selber abschliessend.

Kursdaten

31.10.2020
Sa
09:00 - 17:00

05.11.2021
Fr
09:00 - 17:00


Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

Weitere spannende Kurse

Rolf Leuenberger
199 CHF

Faszienmanipulation Grundkurs mit Sven Kruse
4.79487179487179
· 01.11.2020
Sven Kruse
289 CHF

Stosswellentherapie Praxiskurs
4.75
· 11.12.2020
Sven Kruse
249 CHF

Faszienmanipulation Stufe II mit Sven Kruse
4.83333333333333
· 12.12.2020
Sven Kruse
269 CHF

Sven Kruse
289 CHF

5.0
· 13.12.2019
Ein toller Kurs, wo man wieder super viel von Sven Kruse lernen kann! Herzlichen Dank, es war spitze!
Nicola Fischer Handtherapie Appenzellerland - Praxis für Ergotherapie - Teufen
5.0
· 10.12.2019
Tolle Fortbildung mit Sven :-)
Laura Vassallo - Hausmann Massagepraxis von Kopf bis Fuss - Wäldi
5.0
· 10.12.2019
Kurs wurde fabelhaft durchgeführt, Bewirtung ausgezeichnet, alles bestens.
Anke Koch Bremgarten Ag