Neurodynamics und Neurodynamic Taping, Mobilisation und Rehabilitation des peripheren Nervensystems

Sie erlernen die Analyse und Behandlung von Dysfunktionen des peripheren Nervensystems im Rahmen eines neuro-muskuloskelettalen Gesamtmanagements. Ein praktischer Kurs mit hoher Relevanz für den therapeutischen Alltag. Die ideale Ergänzung Ihrer Basisausbildung in der Manuellen, Physio-, Ergo-, Sportphysio- Therapie und Osteopathie. Sie erlernen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse wie die 30-jährige neurodynamische Erfahrung des Referenten (mit Maitland, Elvey, Butler, Shacklock, Kleinrensink, Schmid u.a.). Evidenzbasierte Praxis und Praxis-basierte Evidenz gehen hier Hand in Hand.

Inhalt

  • Theorie und Palpation
  • Gesamtuntersuchung inklusive neurologischer Untersuchung
  • Neurale Provokationstests untere Körperhälfte
  • Neurale Provokationstests obere Körperhälfte
  • Gesamtuntersuchung inklusive neurologischer Untersuchung mit Pathologien des Nervensystems
  • Behandlungsmöglichkeiten für neurogene und neuropathische Problematiken (direkt / indirekt, aktiv / passiv und untere Körperhälfte)
  • Taping für verursachende Strukturen und für neurale Provokationstests

Praxisteil: Neurodynamische Tests für alle peripheren Nerven, inkl. Hirnnerven, und den Wirbelkanal in vielen Variationen im Rahmen des Gesamtbefunds Indirektes, direktes, und allgemeines Management für Patienten mit neuro-orthopädischen Dysfunktionen inkl. der neurodynamischen Tapeanlagen mit Poster

Kursdaten

20.09 - 22.09.2019 Fr, Sa, So JL CHF 890.-  Details | Anmeldung

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.