Refresher Dorn-Methode

Die Dorn-Therapie ist eine ganzheitliche Methode und wird somit immer versuchen den ganzen Menschen zu behandeln und nicht nur an den Symptomen ansetzen. Die Dorn-Methode eignet sich zur ausführlichen Behandlung des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und aller Bereiche des ganzen Körpers, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule, dem Becken und den Gelenken verbunden sind. In diesem Refresher-Kurs festigen Sie die theoretischen Grundlagen und erlangen mehr Sicherheit für einen korrekten Ablauf einer Dorn-Behandlung. Im Praxisteil wird speziell auf die kleinen Feinheiten beim Fühlen und Drücken bei der Anwendung der Dorn-Methode eingegangen.

Inhalt

  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie
  • Indikationen/Kontraindikationen der Dorn-Methode
  • Der korrekte Ablauf einer Dorn-Behandlung
  • Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstand und Gelenkfehlstellungen testen und korrigieren
  • Beispiele der TN aus dem Alltag beantworten
  • Unterstützendes Einsetzen von Schröpfgläsern

Praxisteil: Sicherheit bei den Dorn–Behandlungen erlangen und die kleinen Feinheiten beim Fühlen und Drücken bei den Anwendungen nach Dorn erlernen

Ziele

  • Alle Kontrollen, Handgriffe und Behandlungen mit mehr Sicherheit durchführen
  • Die Selbsthilfe-Übungen kennen, vorzeigen und erklären können
  • Mutig und gefühlvoll behandeln können

Kursdaten

16.03.2021
Di
09:00 - 17:00

13.10.2021
Mi
09:00 - 17:00


Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

Weitere spannende Kurse

Rolf Leuenberger
199 CHF

Lara Mandioni
450 CHF

Urs Eisenring
279 CHF

Prof. h.c. John Langendoen
495 CHF

Lara Mandioni
269 CHF


Sven Kruse
249 CHF

Dorn-Methode und Breuss-Massage · 11.12 - 12.12.2020
Anita Burgener
495 CHF

Sven Kruse
269 CHF

Anita Burgener
199 CHF