Das Element Holz - Massage des Gallenblasen- und Leber Meridians

Thema dieser zwei Tage ist die Stärkung des Elements Holz in uns. Die Kraft des Holzes bewirkt, dass wir uns und unsere ureigensten Anliegen durchsetzen und uns auch zur Wehr setzen können. Das Yin-Organ des Holzes, die Leber, enthält im geistigen Bereich den Lebensplan eines Menschen, das Yáng-Organ, die Gallenblase, ist für die Umsetzung der Ideen und Visionen in die Tat verantwortlich.

Inhalt

  • Techniken vertiefter Atmung zur Aktivierung des Qì
  • Meridian Qì Gong und Bewegungsformen für das Holzelement
  • Massage der Meridiane von Gallenblase und Leber
  • Die Massage der Meridiane von Gallenblase und Leber gibt Durchsetzungskraft und Dynamik, Kraft zum - vielleicht schon längst herbeigesehnten - Aufbruch und Lust aufs Abenteuer. Das Element Holz wird gestärkt und es kommt neuer Schwung in unsere Unternehmungen.
  • Die Meridianmassagen werden ohne Öl, an manchen Meridianabschnitten mit ganz wenig Öl auf bequemen Bodenmatten im japanischen Stil ausgeführt

Praxisteil: Die Meridiane der Gallenblase und Leber durch spezifische Übungen, durch ihre Massage und durch Tanz nach den Fünf Elementen aktivieren. Die Meridianmassage werden ohne Öl bzw. mit ganz wenig Öl ausgeführt. Die praktischen Übungen werden auf Bodenmatten im japanischen Stil durchgeführt.

Ziele

  • Störungen im Bereich des Gallenblasen- und Lebermeridians durch die Meridianmassage lindern oder beheben lernen

Bemerkung

Wir empfehlen das Buch "Heilende Tao" als Vorbereitung von Achim Eckert. Eine ausreichende Fitness für die Körperübungen ist erforderlich für diesen Kurs. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, 2 Leintücher, Heft

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Sonntag 07.10.2018 09:00 - 17:00
Montag 08.10.2018 09:00 - 17:00

Weitere Kursdaten

Tag Datum
Montag, Dienstag 07.10 - 08.10.2019 Details

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.