Das Becken in der Osteopathie

Das Becken ist ein Komplex anatomischer Strukturen, die in einer gegenseitigen Abhängigkeit funktionieren. Das Beckenskelett mit den dazugehörigen myofaszialen Strukturen und den Beckenboden steht biomechanisch mit den Beckenorganen in einer enge Verbindung. Der Grossteil des Beckens mit den Beckenorganen haben die gleiche nervale und arterielle Versorgung und venolymphatischer Entsorgung. Folgende Krankheiten können betroffen sein: Chronischer Beckenschmerz, Beckenschmerz nach der Geburt, Funktionsstörungen des Beckenbodens, Senkung der Beckenorgane, Funktionsstörung der Beckenorgane, Harn- / Stuhlkontinenz, unklare Menstruationsbeschwerden, Coccygodynie, ISG Dysfunktion. In diesem Kurs geht es einerseits um das Becken als komplexes anatomisches System sowie das Erkennen der Zusammenhänge mit den myofaszialen Strukturen und den Beckenorganen und andererseits um die osteopathischen Techniken zur Behandlung von den oben genannten Krankheitsbildern.

Inhalt

  • Das Becken aus osteopathischer Sicht
  • Bedeutung des Beckens und seiner Organe
  • Berücksichtigung der parietalen und viszeralen Aspekte
  • Physiologie und Biomechanik der Beckenstrukturen
  • Diagnostik und Behandlungstechniken
  • Anatomie und Physiologie des Beckenbodens
  • Tensegrity-Prinzip zwischen Becken und Organen

Praxisteil: Praktisches Arbeiten in Kleingruppen. Üben der verschiedenen Techniken zur Behandlung des Beckens.

Ziele

  • Sie kennen die Bedeutung, die Zusammenhänge und Problematiken des Beckens aus osteopathischer Sicht.
  • Sie können Krankheitsbilder des Beckens mit osteopathischen Techniken erfolgreich behandeln.

Kursdaten

20.11.2022
So
09:00 - 17:00

06.03.2023
Mo
09:00 - 17:00

01.11.2023
Mi
09:00 - 17:00


Weitere spannende Kurse

Dorn-Methode und Breuss-Massage
4.75
· 17.08 - 18.08.2022
Anita Burgener
549 CHF

Muskeltape und myofasziale Triggerpunktbehandlung
4.79166666666667
· 19.08.2022
Rolf Leuenberger
269 CHF

Triggerpunkt-Therapie: Praxisnah
4.76923076923077
· 24.08.2022
Paola Gianelli
249 CHF

Rolf Leuenberger
229 CHF

Alexandra Förderer
495 CHF

Marco Congia
289 CHF

Osteopathische Ketten in der Therapie
5
· 27.08 - 28.08.2022
Marco Congia
549 CHF

Faszien Distorsions Modell Intensivkurs
4.88235294117647
· 26.09 - 01.10.2022
Marco Congia
1390 CHF

Stosswellentherapie Praxiskurs
4.58333333333333
· 14.10.2022
Sven Kruse
249 CHF

Faszienmanipulation Stufe II mit Sven Kruse
4.78571428571429
· 02.07.2023
Sven Kruse
269 CHF

4.5
· 12.10.2021
Hallo Liebes AcuMax-Team Herr Congia ist ein super Referent - respektive Mensch! Er ist weder überhelblich - noch brüstet er sich privat. Er gibt erst Auskünfte darüber, wenn man ihn frägt. Die Erläuterungen sind super. Das einzige was ich schade fand, dass es mir persönlich ein wenig zu wenig Bildmaterial/Erklärungen dazu hatte. Man muss vieles anatomisch schon zu über 100% kennen......... Doch grad in einem solchen spezifischen Kurs werden einem Details wie hier zum Becken plötzlich klar - und interessieren einen. Dann gerade wär ein Bild mit Legende super sinnvoll. Herzlichst - Silvia Erzberger ps. Ihr seid ein super lockeres Team. Das Kroki stimmt so glaube ich nicht mehr ganz. Doch zufällig hat mich jemand vom Parkplatz (Tagespreis 5.- nicht 8.-) mitgenommen und mir den Geheimtipp mit dem Drücken auf den black-Knopf des Lieferanteneingangs gezeigt.-)
Silvia Erzberger Haut-Seelenheil (Klassische- Fuss & Sportmassagen) - Stammheim
3.5
· 12.10.2021
Ich fand den Kurs sehr interessant. Die Abwechslung zwischen Theorie und praktisch war sehr gut. Die Räumlichkeiten waren eher kalt.
Silvia Burkhalter Medizinische Massagepraxis - Winterthur
5.0
· 11.10.2021
Top Organisation, Super Dozent. War bestimmt nicht meine letzte Fortbildung bei AcuMax.
Steffen Schmidt Bruchsal