Einführungskurs Fussreflexzonentherapie nach Pater Josef Eugster

Pater Josef Eugster, Professor für Alternativmedizin am National Taipei College of Nursing, hat durch eine Selbsterkrankung zur Fussreflexzonen-Therapie gefunden. Er entwickelte eine einfach zu erlernende Technik, bestehend aus westlichem und asiatischem Wissen in Kombination mit den fünf Elementen. Mit der ganzheitlichen Methode werden immer alle Reflexzonen behandelt und stimuliert, wir behandeln stets den ganzen Menschen. Die erlernte Technik kann sofort in der Praxis angewendet werden.

Inhalt

  • Kurzer Theorieteil mit Indikationen/Kontraindikationen und Vorsichtsmassnahmen
  • Kennenlernen der ganzen Reflexzonen
  • Erlernen der praktischen Durchführung der Fussreflexzonentherapie.
  • Erlernen spezieller Griffe, welche die Technik sehr vereinfachen
  • Erlernen zu arbeiten mit dem Stab an gewissen Zonen - es erleichtert die Arbeit für unsere Hände
  • Kennenlernen ganzer Ablauf der Fussbehandlung

Praxisteil: Instruktion und Anwendung der präsentierten Fussreflexzonentherapie.

Ziele

  • Die Teilnehmenden kennen die Grundlagen der Taiwanesischen Fussreflexzonentherapie nach Pater Josef Eugster.
  • Die Teilnehmenden sind fähig selbständig eine Behandlung nach Josef Eugster durchzuführen.

Bemerkung

Bitte folgendes mitbringen: Hausschuhe, lockere Hosen, 2 Handtücher

Kursdaten

16.11.2018 Fr UE CHF 279.-  Details | Anmeldung

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.