Gehirnjogging durch Bewegung nach Grundsätzen von Life Kinetik

Durch das Training mit Gehirnjogging entstehen neue Verbindungen im Gehirn und es kommt zu einer besseren Vernetzung der Gehirnzellen. Die Leistungsfähigkeit des Gehirns steigt und damit auch die ganzheitliche Leistungsfähigkeit. Mit dem Gehirnjogging durch Bewegung nach den Grundsätzen von Life Kinetik wird das Gehirn geschult, Herausforderungen in Ruhe anzugehen. Sollte das Gehirn eine Herausforderung nicht sofort meistern können, lernt es damit spielend umzugehen. Es wird gelernt mit Herausforderungen im beruflichen, schulischen, sportlichen und privaten Alltag umgehen. In diesem Kurs erfahren Sie mehr über die Aufteilung in die drei Trainingsbereiche: Flexible Körperbeherrschung, Wahrnehmung des Visuellen Systems, Kognitive Fähigkeiten. Stufengerechte Übungen werden erlernt mit oder ohne Hilfsgeräte. Der angestrebte Effekt ist bereits nach wenigen Wochen zu erkennen. Wenn nur eine Stunde pro Woche trainiert wird. Um eine Überforderung des Gehirns zu vermeiden, sollte aber auch nicht länger als maximal 1 Stunde am Stück trainiert werden. Im Seminar lernen sie die Grundlagen kennen und eine Übungsauswahl wird praktisch geübt. Dieses Seminar hat die Aufgabe, sie mit dieser Materie bekannt zu machen. Diese Trainingsform ist sehr ausbaubar.

Inhalt

  • Grundlagen des Life Kinetik Trainings
  • Koordination, Kognition und Visualisierung
  • Potential erkennen und Ressourcen nutzen
  • Fallbeispiele aus der Praxis (Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen, Gangunsicherheit, Konzentrationsschwäche u.a.)

Praxisteil: Einfache Übungen für den Alltag und den Leistungssport mit Life Kinetik.

Ziele

  • Sie erkennen Ressourcen und können diese aktivieren
  • Sie instruieren Ihr Gegenüber in Life Kinetik

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Mittwoch 31.10.2018 09:00 - 17:00

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.

5.0
· 06.03.2018
Danke für den interessanten Kurs und die gute Organisation!
Dorothea Schenker Physiotherapie - Bern