Aktuelle Mitteilung betreffend Corona-Virus: Die Präsenzveranstaltungen bei AcuMax finden wieder statt.

Physiotherapeutische Lagerung und Mobilisation

Lagern und Mobilisieren gehört zu den wesentlichen pflegerischen Berufspflichten. Gesunde Menschen nehmen im Liegen automatisch eine Haltung ein, die für sie angenehm und bequem ist. Menschen im Krankenhaus sind durch verschiedene Erkrankungen oder therapeutische Massnahmen häufig in ihrer Bewegung eingeschränkt. Dadurch besteht die Gefahr, dass sie sich in eine Zwangs- oder Schonhaltung begeben, die mit zahlreichen Risiken verbunden ist, z. B. Thrombose, Pneumonie, Dekubitus, veränderte Körperwahrnehmung. Aufgabe der Pflegenden ist es, bewegungseingeschränkte Patienten bei regelmässigen Lagerungswechseln zu unterstützen bzw. sie regelmässig zu mobilisieren.

Inhalt

  • Bei verschiedenen Erkrankungen können bestimmte Lagerungen notwendig sein und vom Arzt verordnet werden
  • Hilfsmittel Material: Wann brauche ich…. Welche Kissen-Hilfsmittel...
  • Nach den Grundsätzen der aktivierenden Pflege sollte der Betroffene beim Transfer in jedem Fall immer so viel selbst machen, wie es ihm möglich ist – und sich so ein Stück seiner Selbstständigkeit bewahren. Das entlastet auch den Pflegenden. Für die Pflegepersonen wiederum ist es wichtig, beim Transfer so rückenschonend wie möglich zu arbeiten

Ziele

  • Erhaltung und Förderung der Eigenaktivität des Patienten (Ressourcen)
  • Förderung der persönlichen Kompetenz (Gesundheitsverhalten beim Patiententransfer, rückengerechtes Arbeiten). Steigerung der Arbeitszufriedenheit
  • Vermeidung von Rückenerkrankungen und Vorbeugung gegen Chronifizierung. Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (Arbeitsschutz) - Qualitätssteigerung

Kursdaten folgen


Weitere spannende Kurse

Dr. med. Volkmar Kreisel
289 CHF

Marco Congia
495 CHF

Webinar: Organetik B · 15.11 - 16.11.2021
Manfred Stümpfl
260 CHF

Schröpftherapie Kurs · 17.11.2021
Rolf Leuenberger
289 CHF

Schmerzen verstehen - Explain pain · 17.11 - 18.11.2021
Irene Wicki
420 CHF

Alexandra Förderer
495 CHF



Rolf Leuenberger
229 CHF

Sven Kruse
249 CHF