SKT Schwing-Kissen-Therapie nach Beeler Teil 1

Inhalt

  • Was ist eine funktionale oder anatomische Beinlängendifferenz?
  • Auswirkung der Beinlängendifferenz
  • Wiederherstellen der optimalen Statik von Kopf bis Fuss
  • Schwingkissentherapie Grundlagen

Praxisteil: Ausgleichen der funktionalen Beinlängendifferenz durch gezielte Dehngriffe. Passives mobilisieren der blockierten Iliosakralgelenke. Dehnübungen für das Iliosakralgelenk. Schwing-Grifftechnik auf dem Luftkissen Teil 1.

Ziele

  • Sie kennen gezielten Griffe, um die Iliosakralgelenke zu mobilisieren
  • Sie führen auf dem Luft-Schwingkissen alle Gelenke, Muskeln und Bänder passiv in ihre physiologische Position und ins Spannungsgleichgewicht zurück
  • Sie optimieren die Gewebedurchblutung, aktivieren das lymphatischen System und unterstützen die Entgiftung

Voraussetzung

Grundkenntnisse Anatomie und Physiologie

Termine

Tag Datum Zeit von - bis
Samstag 18.08.2018 09:00 - 17:00
Sonntag 19.08.2018 09:00 - 17:00

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.