Qi Gong Formen medizinisch betrachtet

Aus den bekannten Qi Gong Übungen Ba Duan Jin und Shi Ba Shi analysieren wir einzelne Bewegungen hinsichtlich gesundheitlicher und medizinischer Wirksamkeit. Bei Erkrankungen der inneren Organe, Funktionskreise, des Bewegungsapparats oder bei emotionalen Entgleisungen wird ganz gezielt mit bestimmten Qi Gong Übungen „behandelt“. Welche Übungen das sind und warum machen wir in diesem Kurs sichtbar.

Inhalt

  • Ba Duan Jin – 8 Brokate (Standartversion) mit Übungen
  • Shi Ba Shi – 18 Formen der Harmonie mit Übungen
  • Fallbeispiele

Praxisteil: Praktische Beispiele anhand von einzelnen Übungen aus dem Shi Ba Shi und dem Ba Duan Jin Individuelles Üben und Korrigieren Gemeinsames Üben und Anleiten Ca. 70% praktisches Üben

Ziele

  • Sie verstehen Bewegungs- und Atemtechniken aus dem Qi Gong.
  • Sie können Übungen einem Krankheitsbild zuordnen und anwenden.

Bemerkung

Ausrüstung: Lockere, bequeme Kleidung und weiche Schuhe

Kursdaten folgen


Weitere spannende Kurse

Rolf Leuenberger
229 CHF

Pascale Barmet
2790 CHF


Dr. med. univ. (A) Sandi Suwanda
289 CHF

Pascale Barmet
269 CHF

Sven Kruse
249 CHF

Sabine Gansler
249 CHF

Sabine Gansler
38 CHF

Sabine Gansler
249 CHF

Sven Kruse
269 CHF