Athletiktraining – von der Reha zurück zum Sport

Das Training athletischer Bewegungsabläufe ist gerade in der therapeutischen Arbeit mit bewegungsaffinen Personen und Sportlern ein zentraler Baustein eines ganzheitlichen Rehabilitationsprozesses. Das Zusammenwirken von therapeutischen Bausteinen mit einer adäquaten Belastungsgestaltung und -dosierung ist Grundlage für einen ganzheitlichen Genesungsprozess. Dabei können diese beiden Elemente schon früh in der Therapie verbunden werden um dem Patienten grösstmöglichen Benefit zu bieten

Inhalt

  • Anwendbare Systeme im Ausdauer-, Kraft- und Schnelligkeitstraining
  • Modularer Aufbau verschiedener Trainingsmethoden für vielseitigen Einsatz
  • Beschreibung wissenschaftlich belegter Adaptationsprozesse
  • Methoden und Strategien der Leistungssteigerung für Hobby- und Profisportler
  • Transfer der Methoden aus dem Profisport
  • Pragmatische Diagnostik mit konkreten trainingspraktischen Konsequenzen
  • Grundlagen der Periodisierung
  • Ausführliches Skript

Praxisteil: Praktische Anwendung und Workshops

Kursdaten

14.09 - 15.09.2019 Sa, So LH CHF 519.-  Details | Anmeldung

Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

asca
emr

Unsere Weiterbildungen und Kurse entsprechen den Anforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung des EMR und asca.